Therapien

Therapien ergänzen den Unterricht an der Rosenberg-Schule durch vielfältige Anregungen und den interdisziplinären Austausch, was sich auf den Entwicklungsprozess der Schüler positiv auswirkt. Die Durchführung der Therapien erfolgt durch externe Therapeuten, weshalb im Hinblick auf den Versicherungsschutz der Schüler formalrechtliche Vereinbarungen zwischen Schule und den Eltern und Erziehungsberechtigten notwendig sind. Zusammenfassend hier die  rechtlichen Hintergründe und Rahmenbedingungen.

  • Während der Therapiezeiten befinden sich die Schüler nicht im Unterricht, demzufolge unterliegen sie in diesem Zeitraum nicht dem Versicherungsschutz der Unfallkasse Rheinland-Pfalz. 
  • Für die Zeiträume der Therapien sind die Schüler vom Unterricht freizustellen. Diese Freistellung ist bei der Schulleitung zu beantragen.
  • Der Versicherungsschutz obliegt der durchführenden Praxis (Weg zur Therapie, Durchführung und Rückweg zur Klasse).

Die Verfahrensweise ist mit unserem Schulträger (Landkreis Bernkastel-Wittlich) und unserer Schulaufsicht (ADD Trier Referat 34) abgestimmt. Nachstehend  einige organisatorische Hinweise:

  • Die Dauer der Freistellung gilt für den Zeitraum der medizinisch-therapeutischen Indikation.
  • Die Termine der einzelnen Therapien werden von den Therapeuten in Absprache mit der Klassenleitung festgelegt.
  • Veränderungen im Bezug auf die angezeigten Therapien (Wechsel des Therapeuten / der Praxis, o.a.) sind im Sekretariat mitzuteilen.
  • Weitere Therapien sind gemäß o.g. Verfahren bei der Schulleitung zu beantragen (Download s.u.).Bitte entschuldigen Sie Ihr Kind im Falle von Krankheit, Beurlaubungen o.ä.  Gründen selbst und frühzeitig bei der Praxis.
  • In Fragen der unterrichtlichen und raumbezogenen Gesamtplanung haben unterrichtliche Belange in der Regel Vorrang vor der Durchführung von Therapien. Dies ist zu beachten, sollten im Einzelfall einmal keine Räumlichkeiten oder Zeitfenster zur Verfügung stehen.

 

Antrag zur Freistellung vom Unterricht zur Therapie (Download hier klicken!).